Als wir mit unserer Seite angefangen haben, standen wir vor einem großen Fragezeichen.

Nicht, da wir als IT-Unternehmen nicht wussten wie das geht, sondern da wir die Balance zwischen aufgewandter Zeit und dem Ergebnis halten mussten – zwischen der Erstellung und Pflege vom Content und der dazugehörigen Implementierung.

Wir haben uns letztlich für ein fertiges CMS entschieden, mit welchem wir unsere Artikel und Seiten auf unserem Blog sehr einfach pflegen konnten. Schließlich ist der Blog eine Kommunikationswiese mit unseren Kunden, und unser Produkt, die Rechnungssoftware, das womit wir Geld verdienen.
Somit durfte nicht zu viel Zeit in die Implementierung des CMS fließen – und was haben ca. 25 % aller Webseiten auf der Welt gemeinsam? Sie laufen auf WordPress – dem CMS unserer Wahl.
Jedoch gibt es ebenfalls einige Dinge, welche man bei einer WordPress-Installation beachten sollte.
Was genau die Stolpersteine sind und mit welchen Mitteln (Plugins) man diese lösen kann erfahrt ihr in unserem Artikel.

Wir haben etwas richtig Nettes für euch vorbereitet.

Featured Content: Speziell für diesen Beitrag haben wir für dich unsere Konfiguration in ein handliches PDF zusammen gefasst. Bringe jetzt deine Seite auf Vordermann mit unserer VIP-Konfiguration

Warum WordPress

WordPress hat nicht nur positive Aspekte, welche zugegebener Maßen auch nur für Entwickler ein Dorn im Auge sind. Die meisten Nutzer programmieren eben nicht selbst und können bestimmte Sachverhalte in der Programmierung nicht wissen.

Was ist unsere Meinung nach ein großes Problem von WordPress?

Abhängigkeit des Themes

Als Nutzer wählt man ein Theme aus, welches einem gefällt  – soweit so gut.

Jedoch achtet der normale Nutzer ebenfalls auf die Geschwindigkeit des Themes? Auf die Code-Content-Ratio, welche einem das Verhältnis vom Programmiercode  des Themes zum eigentlichen Content darstellt? Ist einem die Ladezeit von CSS oder Bildern am Anfang wichtig? Wohl eher nicht!

Jedoch sind das all die Dinge worauf z.B. Google schaut und die in die Rankingbewertung einfließen. Das Ganze ist somit Bestandteil vom OnPage-SEO. Das ist jedoch alles abhängig vom Hersteller des Themes.

Ein Theme mit wunderschönen Grafiken, Übergängen und Slides mag nett aussehen, jedoch wird einem die Überladung an Effekten keinen Spaß machen und den Lesern erst recht nicht. Man verliert somit in dreifacher Hinsicht – Leser und  Ranking und somit vielleicht sogar Umsatzpotential. Das alles ist jedoch nicht nötig.

besten plugins fuer wordpress themes
Welches Theme soll es sein? Die populärsten Themedatenbanken

Man sucht sich ein gut optimiertes Theme aus, da sollte man ebenfalls nicht sparen, und verfeinert es noch mit einigen essentiellen Plugins. Welche Themes da in Frage kommen, kommt ganz auf den Verwendungszweck an.

 

Themequellen: Welches Theme darf es denn sein?

Einige bekannte Themequellen sind:

Wir haben unsere Plugins nach Kategorien sortiert, welche für uns wichtig waren. Diese können natürlich unterschiedlich je nach Einsatzgebiet ausfallen, werden jedoch eure WordPress-Installation auf jeden Fall aufwerten.

Ihr habt nun einige Plugins installiert und wisst nicht was Ihr jeweils  einstellen sollt?

Featured Content: Speziell für diesen Beitrag haben wir für dich unsere Konfiguration in ein handliches PDF zusammen gefasst. Bringe jetzt deine Seite auf Vordermann mit unserer VIP-Konfiguration

 

besten plugins fuer wordpress-werkzeuge
Plugins helfen dir dabei deine WordPress-Seite noch besser zu gestalten – Unsere besten Plugins für WordPress zeigen dir wie…

 

Vorstellung der besten Plugins für WordPress

Aufgrund der Übersichtlichkeit haben wir unsere Plugins nach Kategorien geordnet, einfach anklicken und du springst direkt zur gewünschten Kategorie. Easy!

Da wir diese Liste ständig updaten freuen wir uns über neue Plugins, welche wir hier mit aufnehmen könnten. Solltet Ihr ein Plugin in dieser Liste vermissen, einfach ab damit in die Kommentare!

Plugin-Kategorien

Performance

#1 Async JS and CSS

Link:

https://wordpress.org/support/view/plugin-reviews/async-js-and-css

Beschreibung:

Skill-Level: ★★★★☆

#2 Autoptimize
Link:

https://de.wordpress.org/plugins/autoptimize/

Beschreibung:

Autoptimize macht die Optimierung deiner Website wirklich leicht. Es fügt alle Scripte und Styles zusammen, minimiert und komprimiert diese, fügt expires header hinzu, cacht diese, und verschiebt Scripte in den Footer. Es minimiert ausserdem den HTML Code selbst, um deine Seiten leichtgewichtig zu machen. Es gibt erweiterte Optionen und eine ausführliche API ist verfügbar, um Autoptimize an die Bedürfnisse jeder einzelnen Website anpassen zu können.

Skill-Level: ★★★☆☆

#3 Better delete Revision
Link:

https://de.wordpress.org/plugins/better-delete-revision/

Beschreibung:

Better Delete Revision not only deletes redundant revisions of posts from your WordPress Database, it also deletes other database content related to each revision such meta information, tags, relationships, and more. Better Delete Revision is based on the old „Delete Revision“ plugin but it is compatible with the latest version of WordPress (3.x) with improved features.

Skill-Level: ★☆☆☆☆

#4 WP Perfomance Score Booster
Link:

https://de.wordpress.org/plugins/wp-performance-score-booster/

Beschreibung:

This plugin will…

  1. Remove any query strings from static resources like CSS & JS files
  2. Enable GZIP compression (compress text, html, javascript, css, xml and so on)
  3. Add Vary: Accept-Encoding header, and
  4. Set expires caching (leverage browser caching).

Skill-Level: ★★★☆☆

#5 WP Super Cache
Link:

https://de.wordpress.org/plugins/wp-super-cache/

Beschreibung:

This plugin generates static html files from your dynamic WordPress blog. After a html file is generated your webserver will serve that file instead of processing the comparatively heavier and more expensive WordPress PHP scripts.

The static html files will be served to the vast majority of your users, but because a user’s details are displayed in the comment form after they leave a comment those requests are handled by the legacy caching engine. Static files are served to:

  • Users who are not logged in.
  • Users who have not left a comment on your blog.
  • Or users who have not viewed a password protected post.

Skill-Level: ★★★★☆

Content

#6 Broken Link Checker
Link:

https://de.wordpress.org/plugins/broken-link-checker/

Beschreibung:

This plugin will monitor your blog looking for broken links and let you know if any are found.

Skill-Level: ★☆☆☆☆

#7 SEO Smart Links
Link:

 

https://de.wordpress.org/plugins/seo-automatic-links/

Beschreibung:

SEO Smart Links provides automatic SEO benefits for your site in addition to custom keyword lists, nofollow and much more.

 SEO Smart Links can automatically link keywords and phrases in your posts and comments with corresponding posts, pages, categories and tags on your blog.

Further SEO Smart links allows you to set up your own keywords and set of matching URLs. Finally SEO Smart links allows you to set nofollow attribute and open links in new window.

 It is a perfect solution to get your blog posts interlinked or add affiliate links to other sites.

Skill-Level: ★★☆☆☆

#8 Yoast SEO (wer kennt es nicht •ᴗ• )
Link:

https://de.wordpress.org/plugins/wordpress-seo/

Beschreibung:

WordPress out of the box is already technically quite a good platform for SEO, this was true when Joost wrote his original WordPress SEO article in 2008 (and updated every few months) and it’s still true today, but that doesn’t mean you can’t improve it further!

This plugin is written from the ground up by Joost de Valk and his team at Yoast to improve your site’s SEO on all needed aspects. While this Yoast SEO plugin goes the extra mile to take care of all the technical optimization, more on that below, it first and foremost helps you write better content.

Yoast SEO forces you to choose a focus keyword when you’re writing your articles, and then makes sure you use that focus keyword everywhere.

Skill-Level: ★★☆☆☆

Sicherheit

#9 iThemes-Security
Link:

https://de.wordpress.org/plugins/better-wp-security/

Beschreibung:

iThemes Security ist das Sicherheits-Plugin Nummer 1 für WordPress

iThemes Security (formerly Better WP Security) gives you over 30+ ways to secure and protect your WordPress site. On average, 30,000 new websites are hacked each day. WordPress sites can be an easy target for attacks because of plugin vulnerabilities, weak passwords and obsolete software.

Skill-Level: ★★★☆☆

#10 Limit Login Attempts
Link:

https://de.wordpress.org/plugins/limit-login-attempts/

Beschreibung:

Limit the number of login attempts possible both through normal login as well as using auth cookies.

By default WordPress allows unlimited login attempts either through the login page or by sending special cookies. This allows passwords (or hashes) to be brute-force cracked with relative ease.

Limit Login Attempts blocks an Internet address from making further attempts after a specified limit on retries is reached, making a brute-force attack difficult or impossible.

Skill-Level: ★☆☆☆☆

Und schon vorbei:

Das waren unsere besten Plugins für WordPress.

Wie man an dem Artikel sieht war das nur die „Core-Auswahl“ der unserer Meinung nach wichtigsten Plugins für WordPress. Natürlich wird die Liste nach und nach vervollständigt.

Solltet Ihr eurer Meinung nach super wichtige Plugins hier vermissen, einfach in die Kommentare schreiben und wir werden diese so schnell es geht nachliefern und testen.

Wir haben etwas richtig Nettes für euch vorbereitet.

Du möchtest mehr Tipps & Tricks rund für deine Buchhaltung, sowie viele weitere exklusive Beiträge zum Thema Online-Marketing und SEO? Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an und erhalte kostenlosen Zugang zu unserem „orbnet-Hub“! Zusätzlich erhälst du einen 10 % Gutscheincode auf deinen ersten Token-Kauf bei orbnet.

Made with 💙 in Augsburg